The Rocks

The Rocks sind das klassische 200 Jahre alte Sydney. Auch hier kann man noch deutlich die architektonischen Zeugen der australischen Vergangenheit sehen. Für Tagestouristen sind sie oft nur ein Spaziergang auf George Street und Hickson Road bis zur Harbour Bridge. Wir haben dieses Mal einen kleinen Walk von Darling Harbour bis in die Rocks gemacht und dabei bekannte Gegenden weiter erforscht, wie neue kennen gelernt.

The Rocks in Sydney
Link zu Google Maps

Die nächsten Bilder zeigen die Rocks abseits der Touristenströme. Erstaunlich, wie man hier zwischen den alten Gebäuden und dennoch mitten in Sydney ruhige und beschauliche Momente verbringen kann.

Bettington Street

The Rocks in Sydney
The Rocks in Sydney
Palisade Hotel Sydney

Palisade Hotel

Tennisschläger und Stöckelschuhe, vielleicht das australische Gegenstück zu Tennisschläger und Kanonen.

Merriman Street und Clyne Reserve

Clyne Reserve Sydney
Walsh Bay Sydney

Die Gegend um die Walsh Bay spielte früher zu Zeiten des Seehandels eine wichtige Rolle in Sydney. Seit 1999 wurde sie umgebaut und ist heute ein Bezirk für Handel, Gewerbe und Kultur sowie eine exclusive Wohnlage.

Pier One

Pier One Sydney
Sydney Harbour Bridge
Opernhaus Sydney Australien
George Street Sydney

George Street

Kaffeepause in der Playfair Street

The Rocks in Syndey
Ken Done Store

Shopping bei Ken Done in der George Street

Wer Souvenirs mit dem bekannten “Done Label” sucht, ist hier richtig. Im Dezember sind die Preise allerdings etwas höher, nach Neujahr ist “Sale” und vieles reduziert. Weitere Ken Done Läden gibt es an Circular Quay, rechte Seite bevor man zu Oper kommt und am Flughafen.

nach oben zurück zu Walks and more