Manly Scenic Walk - von Spit Bridge nach Manly

Der Walk führt entlang der nördlichen Hafenküste. Wenn man um die Mittagszeit startet, empfehlen wir den Walk von der Spit Bridge aus zu beginnen, da man dann die Sonne im Rücken hat und die Farbenspiele im Wasser schöner sind. Außerdem gibt es bei der Ankunft in Manly jede Menge Cafes und Restaurants, wo man sich von dem langen Walk erholen kann. Der gesamte Walk hat eine Länge von ca. 10 Kilometer und man benötigt etwa 4 - 5 Stunden. An vielen Stellen laden kleine Strände zum Baden ein - also, Badehose nicht vergessen!

Spit Bridge
Link zu Google Maps

Unser Ausgangspunkt die Spit Bridge ist mit dem Bus 175 oder 151 von Wynyard Station in der Carrington Street ohne Umsteigen zu erreichen. Man muss vor der Brücke aussteigen, die Brücke überqueren und nach rechts beginnt dann der Walk.

Informationstafeln wie diese findet man überall entlang der Wegstrecke.

Manly Scenic Walkway
Fisher Bay

Gewaltige Sandstein Felsen nahe der Fisher Bay

Nicht überall findet man Wege oder Holzstege wie hier. Oft muß man mühsam natürliche Felsstufen hinauf kraxeln.

Manly Scenic Walkway
Sandy Bay

Sandy Bay mit lagunenartigem sehr flachen Wasser

Unterwegs sieht man immer wieder kleine Strände und hat herrliche Aussichten auf den Hafen mit seinen Segelbooten.

Hafen von Sydney
Hafen von Sydney

Kleine Strände mit sehr klarem Wasser laden oft zum Baden ein. Wir sind erst am Reef Beach kurz schwimmen gegangen und haben trotzdem fast 5 Stunden gebraucht.

Athol Bay mit Blick auf Bradleys Head

Hafen von Sydney

Kleiner Strand bei Castle Rock direkt hinter Clontarf Beach

Und hier ist noch ein Traumstrand mit weißem Sand und klarem Wasser und das mitten im Hafen von Sydney. Man muss es einfach immer wieder fotografieren. Gut das es heute Digicameras gibt.

Hafen von Sydney
Crater Cove

Nach Crater Cove etwas abseits des Weges findet man Steingravuren der Aboriginals in den Felsen. Achtung, um sie zu schützen gibt es keine Hinweisschilder.  

Von hier kann man über den North Harbour die Hafeneinfahrt erkennen.

Blick auf Dobroyd Head im Vordergrund und North Head im Hintergrund

North Head Sydney Australien
Dobroyd Head

Hier sieht man den Weg hinunter nach Dobroyd Head. An das Wasser kann man allerdings nicht gelangen, aber an einen dem Wasser nahe gelegenen Aussichtspunkt.

Die Manly Ferry, mit ihr werden wir dann zurück nach Circular Quay fahren.

Manly Ferry
Hafeneinfahrt von Sydney

Aussicht auf Watsons Bay und Hafeneinfahrt von Dobroyd Head

Reef Beach Manly

Reef Beach, Manly ist direkt gegenüber

Jetzt muß noch der North Harbour umwanderd werden, bei Ebbe kann man die Abkürzung über den Strand wählen und schon ist Manly Cove in greifbarer Nähe.

Manly Beach

Den Eiskaffee haben wir uns nach fast 5 Stunden Walk redlich verdient und es macht sich bezahlt, dass wir Manly als Ziel gewählt haben.

nach oben zurück zu Walks and more