Parsley Bay

Die Parsley Bay haben wir von der Fähre nach Watsons Bay aus entdeckt. Am entfernten Ufer konnte man nur eine weiße Linie erkennen, die eine kleine Bucht überspannte. Neugierig geworden, haben wir auf unserer nächsten Fahrt mit dem Leihwagen danach gesucht und sie auch gefunden. Sie liegt sehr versteckt zwischen Vaucluse und Watsons Bay und ist eine kleine idyllische Bucht, die von einer Fußgängerbrücke überspannt wird und sogar ein Hainetz besitzt. Wir hatten den Eindruck, dass hier hauptsächlich die Bewohner der anliegenden Häuser schwimmen gehen. Diese Bucht ist für uns der Beweis, dass es in Sydney selbst nach mehreren Aufenthalten immer noch etwas Neues zu entdecken gibt.

Parsley Bay
Link zu Google Maps

Blick vom Rundweg auf das Hainetz im Vordergrund

Parsley Bay Sydney
Parsley Bay  Sydney

Die Fußgängerbrücke liegt ca. 6 bis 10 Meter über dem Wasserspiegel, abhängig von Ebbe und Flut.

Vergrößerung anzeigen
Skulptur Sandstein Krabbe

Skulptur einer Sandstein-Krabbe am Strand

Parsley Bay

Hinweisschilder in der Bucht geben Auskunft über Fauna und Flora und beschreiben die Umweltzerstörungen der Vergangenheit, bevor mit der Wiederherstellung der Bay begonnen wurde.

Ein Spaziergang über die Brücke eröffnet tiefe Einblicke in die Bay und in den Hafen.

Fussgängerbrücke Parsley Bay
Parsley Bay

Exklusive Wohnlage direkt am Rande der Bucht

nach oben zurück zu Walks and more