Fisch á la Paddo
für 2 Personen
Red Snapper
Fischfilet nach Belieben, wir nehmen meist Pangasius,
Thunfisch oder Red Snapper.

Den Fisch einlegen in einer Soße aus:

4 EL Teriyaki Sauce
½ EL süße Sojasoße
½ Limone oder Zitrone (Saft)
1 Stück Ingwer (ca. 2 – 3 cm) klein gehackt
Knoblauchzehe klein gehackt
Chili
2 Frühlingszwiebeln in Streifen geschnitten
Korianderblätter gehackt
1 EL Sesam (oder alternativ 2 EL Kokosflocken)
Pfeffer
eventuell etwas Salz

ca. eine Stunde ziehen lassen, dann den Fisch von beiden Seiten anbraten, die Soße dazugeben und fertig garen (ca. 5 Minuten). Dazu passt Reis.

Inspiriert durch die Fischgerichte bei Paddo ist dieses Rezept entstanden. Es gibt dort viele verschiedene Varianten von Saucen, in denen die Fische mariniert werden. Sie sind alle sehr lecker und es gibt sie von balinesisch bis marokkanisch.

nach oben zurück zu Restaurants und Cafés